Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 364 mal aufgerufen
 RADIOandDJ allgemein
radiosalat Offline

Besucher

Beiträge: 3

11.02.2008 17:48
Jingles im Automatikbetrieb - Lösungen? antworten
Hallo zusammen,

ich nutze Radio & DJ schon einige Zeit, beschäftige mich aber erst jetzt mit der Sendeautomatik.
Meine Jingles habe ich bisher so eingebunden,dass ich bei einer Blendzeit von 4 Sekunden jedem Jingle am Schluss etwa 3 Sekunden Stille verpasst habe. So war bisher beim Abspielen aus den Listen im Autobetrieb immer ein sanfter Übergang möglich. das habe ich natürlich lange ausprobiert.
Jetzt würde ich diese Jingles gerne auch so in der Sendeautomatik übernehmen, da dass natürlich auch etwas die Programmgestaltung erleichtert.. Da jetzt aber jedes Jingle die Kennung "Jingle" bekommt im Eventpool, werden diese natürlich mit der Stille gespielt.
jetzt könnte ich die Jingles natürlich kürzen, finde aber, dass sich der Automatikbetrieb nicht so gut anhört, wenn jedes Jingle voll ausgespielt wird. Es fehlt mir dann etwas der "Flow" im Programm.

An Jürgen: Es wäre schön,wenn es eine Möglichkeit gäbe, aus der Datei das Wort "Jingle" nachträglich zu löschen, um die Datei mit Cue-Punkten abspielen zu können. Sollte es da eine einfachere Möglichkeit geben, wäre das natürlich toll.

Frage an euch:
Wie löst ihr das?
Habt ihr eine Idee, wie man sich die Mühe ersparen könnte, immer Jingles von Hand einzupflegen?
Ich würde mich über eine Antwort freuen.

Grüsse
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

12.02.2008 18:48
Jingles im Automatikbetrieb - Lösungen? antworten
Hallo,

Zitat:

Es wäre schön,wenn es eine Möglichkeit gäbe, aus der Datei das Wort "Jingle" nachträglich zu löschen, um die Datei mit Cue-Punkten abspielen zu können.



ich merke das mal mit vor.
Da war eh noch ein Wunsch offen, auch andere Strings als "Jingle" zu verwenden

Gruß Jürgen

radiosalat Offline

Besucher

Beiträge: 3

19.03.2009 22:52
Jingles im Automatikbetrieb - Lösungen? antworten
ich hole das Thema noch mal nach oben - mit der Frage, ob es da noch Aussichten gibt, dass da ein Update in dieser Richtung kommt.

Noch eine aktuelle Ergänzung zum Automatikbetrieb: Derzeit starten die Events und die vollen Stunden nicht immer oder verzögert. Zur vollen Stunde läuft die Playliste immer zu Ende (teils bis Minute 10) Ich weiss nicht genau, ob es sich dabei um einen Bug handelt. hat noch jemand dieses Problem?

Gruß
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

20.03.2009 17:52
Jingles im Automatikbetrieb - Lösungen? antworten
hallo,

naja ich würde die Hoffnung nicht sterben lassen.
Jetzt ist es auf jedem Fall wieder frisch bei mir im Kopf

Gruß Jürgen

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen