Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 195 mal aufgerufen
 gefundene Bugs
Ronny Offline




Beiträge: 164

29.11.2007 18:44
Kontextmenü antworten
Hallo Jürgen,

wo wir einmal bei Maus/Mauszeiger sind.

Bei mir funktioniert seit einiger Zeit die rechte Maustaste in einigen Bereichen nicht mehr.
Ist das nur bei mir so

In den Eingabefeldern der Suche und über den Scrollbuttons ist die rechte Maustaste ohne Funktion.

Mit strg-v kann ich noch etwas in die Felder der Suche einfügen. aber nicht mehr mit dem Kontext-Menü.

Und über den Scrollbuttons kommt das Kontext-Menü auch nicht mehr. Also, nix mehr mit "ganz nach unten" o.ä.

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

29.11.2007 20:11
Kontextmenü antworten
Hallo Ronny,

Zitat:

In den Eingabefeldern der Suche und über den Scrollbuttons ist die rechte Maustaste ohne Funktion.



also dort habe ich noch nie ein Kontextmenü zugewiesen. Genau das müsste ich ja erst einmal erstellen und das gab es noch nie.

Gruß Jürgen

Ronny Offline




Beiträge: 164

30.11.2007 02:13
Kontextmenü antworten
Sollte ich mich so täuschen.

Ich konnte doch früher mit rechts auf den seitlichen senkrechten Scrollbalken (nicht Scrollbutton-Das war ein Tipfehler von mir) klicken und z.B. auf "unterer Rand" gehen.
Das geht bei mir seit einiger Zeit nicht mehr.

Und ich konnte auch mit der rechten Maustaste in die Eingabefelder klicken und Text aus der Zwischenablage dort einfügen.

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

30.11.2007 04:49
Kontextmenü antworten
also das verwechselst Du bestimmt mit einem anderem Programm

Gruß Jürgen

Ronny Offline




Beiträge: 164

30.11.2007 14:36
Kontextmenü antworten
Hm. Dann war das vielleicht eine Sonder-Funktion meiner Maus.
Muss ich doch da noch mal schauen.

Zitat:

also das verwechselst Du bestimmt mit einem anderem Programm



Das kann aber nicht sein. ich benutze unter Garantie kein anderes Programm.

Schönes Wochenende !

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Ronny Offline




Beiträge: 164

02.12.2007 01:18
Kontextmenü antworten
Jo, hab noch mal probiert.
Das ist tatsächlich eine Sonderfunktion meiner Kensington-Maus.

Bei anderen Programmen fkt. das auch noch.
Aus irgendeinem Grund aber bei Radio&DJ seit einigen Versionen nicht mehr.
Scheint so, als ob die rechte Maustaste von Dir in den besagten Bereichen irgendwann mal deaktiviert wurde.

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

02.12.2007 07:12
Kontextmenü antworten

Zitat:

Scheint so, als ob die rechte Maustaste von Dir in den besagten Bereichen irgendwann mal deaktiviert wurde.



nee, kannst mir schon glauben.
Ich vermute jetzt mal, das ist seitdem ich Delphi 2007 verwende. Da wird sowas vielleicht nicht mehr unterstützt.

Gruß Jürgen

Ronny Offline




Beiträge: 164

02.12.2007 22:50
Kontextmenü antworten
Das kann gut möglich sein.
Na ja, bei so einem genialen Programm kann man auf so eine Kleinigkeit auch mal verzichten.

Vielleicht kannst Du ja meine Bitte aus dem Beitrag vom 15.06.2007 21:58 umsetzen, dann hätte sich das mit dem "unterer Rand" eh erledigt.

Ich kenne mich ja mit Delphi nicht aus. Vielleicht gibt es da ja auch eine Funktion, die ich irgendwo schon mal gesehen habe. (Nur wo weiß ich leider nicht mehr.)

Da gab´s an den Bildlaufleisten oben und unten noch mal je einen Button mit einem Doppelpfeil.
Mit einem Druck darauf, konnte man dann ganz nach oben/unten springen.

So etwa:

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

03.12.2007 19:56
Kontextmenü antworten
Hallo Ronny,

also die Bildlaufleisten kann ich nicht verändern.
In den Datenbanktabellen hast Du ja auch die Navigationsleisen, wo Du ans Ende der Tabelle springen kannst.

Zitat:

Vielleicht kannst Du ja meine Bitte aus dem Beitrag vom 15.06.2007 21:58 umsetzen



das habe ich ja völlig vergessen in meine Liste zu übernehmen, habe ich hiermit gemacht

Gruß Jürgen

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen