Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 256 mal aufgerufen
 Verbesserungshinweise
steff Offline




Beiträge: 236

28.11.2007 00:06
Anzeige Spielvorschau antworten
Hallo
Ich habe da auch noch eine Frage:
Ist es möglich die Spielvorschau auch anzuzeigen und zu
berechnen wenn die Auto Funktion ausgeschaltet ist,
solange noch Titel in den Playern stehen ?
Das wäre nämlich ganz schön wenn man die Automatik ausschaltet,
um nach dem nächsten Titel zu moderieren, immer noch die Info hätte
wann die Titelfolge in den Playern ablgelaufen ist.
Das wäre sehr interessant um die Moderationen Zeitgenau zu timen
und die Musik im richtigen Moment zu starten.
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

28.11.2007 17:48
Anzeige Spielvorschau antworten
das muss ich mir mal im Programm kurz ändern und ansehen, wie das überhaupt wirken würde.
Mit Spielvorschau hat das dann natürlich nichts mehr zu tun, wenn "Auto" aus ist, ist ja nach dem spielendem Song Ruhe in den Boxen.

Ich melde mich dazu nochmal.

Gruß Jürgen

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

01.12.2007 17:50
Anzeige Spielvorschau antworten
also ich habe jetzt paar Varianten probiert, das ergibt immer irgendwie Unsinn.
Wenn Du nicht im Auto-Modus bist, dann kann die Reihenfolge in der so genannten Spielvorschau aber ganz schnell von der wirklichen Reihenfolge, die Du dann anklickst, abweichen.

Gruß Jürgen

steff Offline




Beiträge: 236

02.12.2007 13:27
Anzeige Spielvorschau antworten
Stimmt ja,
die Anzeige des Danach Titels kann natürlich falsch sein.
Es würde aber helfen wenn die Zeit vom Spielende auch
ohne Auto berechnet werden würde.
Dafür muss die Reihenfolge nicht zwingend bekannt sein, oder ?
Du hast die Laufzeiten und die Überblendzeiten der Titel
die im Player einsortiert sind.
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

02.12.2007 21:18
Anzeige Spielvorschau antworten

Zitat:

Dafür muss die Reihenfolge nicht zwingend bekannt sein, oder ?



ich weiss nicht, die Reihenfolge könnte anders sein, der Zeitpunkt, den Du gern einhalten willst und die Belegung der Playerlisten müsste dann ja von der Anzahl der Titel auch schon in etwa stimmen.
So viele Unbekannte.

Ich wüsste nicht, wie ich das realisieren könnte

Gruß Jürgen

steff Offline




Beiträge: 236

03.12.2007 00:41
Anzeige Spielvorschau antworten
Hallo Jürgen
Ich hatte mir das so vorgestellt:
Das Programm weiß ja welche Titel in dden Playern sind, also weiß
es auch wie lang die Titel sind und es wieß auch die Überblendzeiten.
Daraus sollte die Endzeit bzw wie lange es dauert zu berechnen zu sein.
Ich weiß ja nicht wie die Routine arbeitet die es beim Automatikbetrieb
berechnet, aber das einzigste was sich als Variable verändert ist nur die
Uhrzeit.

Gruß Steff
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

03.12.2007 19:43
Anzeige Spielvorschau antworten
Also gut, ich mache das. Aber nicht in der Spielvorschau, sondern nur ein Extra-Feld wo die Ende-Zeit aller Songs der Playerlisten addiert drin steht.

Gruß Jürgen

steff Offline




Beiträge: 236

16.12.2007 13:52
Anzeige Spielvorschau antworten
Hallo Jürgen,
wenn man auf Spielvorschau schaltet kann man die dort
gelisteten Titel anklicken, der angeklickte Titel wird hellblaueingefärbt.
Es sind dort wie es aussieht keine Funktionen hinterlegt
(Kontexmenü, Vorhoren starten oä). Das ist etwas verwirrend.
Es ware eventuell besser das abzuschalten oder eben das Vorhören
dort drauzulegen.

Gruß Stefan
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

16.12.2007 19:47
Anzeige Spielvorschau antworten
Hallo Stefan,

drauflegen kann ich dort nichts, in dieser Zeile steht mir der Dateiname nicht zur Verfügung.
Das nach einem Klick die Zeile wieder inaktiv wird, kann ich machen.

Gruß Jürgen

steff Offline




Beiträge: 236

16.12.2007 21:35
Anzeige Spielvorschau antworten
Das wäre von mir aus auch in Ortnung.
Vorhören muß man hier auch nicht.
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen