Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 RADIOandDJ allgemein
Pagadix Offline



Beiträge: 40

01.04.2007 22:55
Soundkarte antworten
Hi !

Ich bin echt begeistert vom neuen Look !

R&DJ hat mich in der vergangen Karnevalskampagne stets treu begleitet. Mein Publikum war mehr als begeistert. Danke noch mal für das SUPER Programm.

So...nun zu meiner Frage: Welche 2. Soundkarte benutzt ihr den so? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Wäre nett, wenn ihr euch mal äußern würdet.

Danke schon mal.

Gruß
DJ Pagadix
Ronny Offline




Beiträge: 164

02.04.2007 01:42
Soundkarte antworten
Hallo DJ Pagadix,

ich habe damals mit ´ner billigen angefangen. Dachte, so groß kann der Unterschied nicht sein.
Dachte ich...

Seit geraumer Zeit nutze ich die Creative Xmod http://de.europe.creative.com/products/product.asp?category=209&subcategory=668&product=15913

Die ist wirklich richtig geil. Die MP3-Dateien erhalten einen bedeutend besseren Klang.
Diese knapp 80 € sind wirklich gut angelegt.

Gruß Ronny

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.04.2007 20:02
Soundkarte antworten
Hallo,

ich benutze die PCMCIA Lösung "Sound Blaster Audigy 2 ZS Notebook" von Creative und bin
begeistert von der kompakten bzw. auch recht günstigen Lösung, die bis jetzt immer guten
dienst und sehr guten Sound geleistet hat.
Der bis jetzt einzige Nachteil ist die Verkabelung, sie ist im Anschlussbereich der
Soundkarte sehr "hart", man muss schon darauf achten, ansonsten "bricht" das Kabel
vielleicht irgendwann mal ab .

Gruss Nils
Pagadix Offline



Beiträge: 40

02.04.2007 21:15
Soundkarte antworten
Hi !

Danke schon mal für die Tips.
Ich habe es mit einer "Sound-Blaster MP3+" versucht.
Nur sobald ich die per USB anschließe ist die interne Soundkarte tot...
Mach ich was falsch oder ist das bei dieser Externen normal?

Gruß
Pagadix
Ronny Offline




Beiträge: 164

03.04.2007 11:04
Soundkarte antworten
Sobald Du die externe Soundkarte ansteckst, werden so ziemlich alle Programme diese Karte nutzen.
Die interne sollte aber nicht komplett abgeschaltet sein.
Bei einigen Programmen kann man die zu benutzende Soundkarte einstellen. Kannst Du dort dann Deine interne Karte benutzen ?

Gruß Ronny

Wenn´s nicht geht, kann ich Dir nur raten, probier die Creative Xmod aus.
Klein, handlich und mit dem eingebauten Soundprozessor ein wahres, kleines Soundwunder.

____________________________________________________
Das Leben ist eines der Härtesten.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen