Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 203 mal aufgerufen
 Verbesserungshinweise
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

23.03.2007 10:05
Titel wählen antworten
Hallo,

ich hätte da folgende Anregung.

Wenn ich die Titel für mehrere Cartwall oder Playlist zusammenstelle
gibt es immer das Problem, dass man nicht weiß welche Titel schon in
den jeweiligen Cartwalls gespeichert sind.
Es wäre schön, wenn man in der Datenbank einen Titel, den man aus-
gewählt hat, farbig markieren könnte. Diese Markierungen sollten, wenn
man mit der Auswahl fertig ist einzeln oder alle zusammen wieder ge-
löscht werden können.

Viele Grüße


Musikus
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

23.03.2007 18:47
Titel wählen antworten
eine Spitzen-Idee!

geht aber leider nicht.
In den Datenbank-Fenstern werden die Zeilen nur in Abhängigkeit von bestimmten Datenfeldern farbig angezeigt.

Beispiel: im Feld CDRom steht "ja" drin, dann wird die Schrift in dieser Zeile rot bzw grün (CD eingelegt oder nicht).

Die Datenbankfelder könnten aber nur auf der "Bearbeiten-Seite" geändert werden, und das allein bringt nichts.

Gruß Jürgen

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.04.2007 12:53
Titel wählen antworten
Hallo,

ich muß noch mal nachfragen.

Wenn man "Datensatz zum löschen markieren" geht das doch auch.

So eine Markierung braüchte man und sie müßte erhalten bleiben, bis sie
aufgehoben wird. Das müßte für jede Markierung einzeln und für alle
zusammen gehen.


Gruß

Musikus
Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

17.04.2007 19:40
Titel wählen antworten
Hallo,

Zitat:

Wenn man "Datensatz zum löschen markieren" geht das doch auch.



ja, weil dann in die Datenbank vom Programm im Feld "Loeschen" "ja" eingetragen wird.
Daran erkennt dann die Routine, die die Tabellen zeichnet, dass sie diese Zeile einfärben muss.

Mit anderen Worten: auf der Bearbeiten-Seite könnte ich das machen, weil ich nur dort Schreib-Zugriff auf die Datenbank habe.

Aber Du hast recht, mir gefällt auch die ganze Idee von Dir. Ich werde noch mal nach einer anderen Lösung suchen

Gruß Jürgen

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

17.04.2007 20:46
Titel wählen antworten
ich bin's nochmal.

Ich habe eine Lösung gefunden. Dauert aber trotzdem noch etwas.

Gruß Jürgen

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen