Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 251 mal aufgerufen
 Verbesserungshinweise
Lars L. Offline

Besucher

Beiträge: 3

27.11.2005 14:34
Überleitung antworten
Hallo Jürgen,

Kann man in deinem Programm auch sagen, dass er z.B. 5 sec. vor Songende die Überleitung starten soll??

Gruß Lars

Rüdiger Schwoon Offline

Besucher

Beiträge: 37

27.11.2005 20:37
Überleitung antworten
Moin

Überleitung.? Also das überblenden, Crossfading.?

Das geht doch wenn der Autobutton gedrückt ist, und in den Playern Tracks drin stehen...!

Rüdiger

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

28.11.2005 18:52
Überleitung antworten
Hallo Lars,
oder meinst Du Cue-Punkte?
Cue-In ist in der letzten Version schon fertig gestellt. Da lässt sich der Punkt bestimmen, wo der Titel anfängt zu spielen.
Wenn er zu spielen aufhören soll, muss der Cue-Out-Punkt gesetzt werden. Das Setzen klappt schon, bisher wird er aber noch beim Spielen ignoriert.
Ich bin aber dabei, das zu programmieren.

Lars L. Offline

Besucher

Beiträge: 3

05.12.2005 20:42
Überleitung antworten
Hallo,

das mit den Cue-punkten hab cih schon durchschaut ;-)

aber gibt es auch eine Möglichkeit, ohne in jedem einzelnen Song einen Cue zu setzen???

Gruß, Lars

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

06.12.2005 19:11
Überleitung antworten
nee, höchstens die Überblendzeit verlängern und das Schloss bei den Reglern aber raus nehmen. So fägt z.B. 5 sekunden vor Songende der Titel an auszublenden, während der nächste sofort los spielt

Lars L. Offline

Besucher

Beiträge: 3

17.12.2005 12:33
Überleitung antworten
Hallo,

hatte jetzt INternetprobleme, deshalb antworte ich erst so spät


danke für den Tipp, das mit dem Schloß hab ich noch nie ausprobiert, aber es funktioniert!!


Gruß, Lars

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen