Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 353 mal aufgerufen
 gefundene Bugs
PinKing Offline




Beiträge: 322

04.05.2008 23:58
Keine Bedienung mehr möglich antworten
Hi Jürgen,

folgendes hab ich heute gemacht und danach konnte ich RaDJ nicht mehr bedienen.
Vielleicht ist es ja wieder nur ein Fehler der bei mir auftritt, aber Du kannst es ja mal
ausprobieren:

Ich hab ein Lied abgespielt und war im Register Playlisten und hatte die Laufschrift aktiviert.
Dann wollte ich ein anderes Lied aus der Playliste er Kontextmenü "Sofort spielen" abspielen,
aber als das Kontextmenü auf war, reagierte meine Maus auf keinen Klick in RaDJ mehr.
Ich musste erst auf die Taskleiste klicken, damit ich wieder Kontrolle über RaDJ hatte.
Kannst Du das mal Ausprobieren?

Noch ne Kleinigkeit: Beim Erstellen der Hilfe ist mir aufgefallen, das der Hint-Text von dem
Button "Einstellungen"->"Datenbank"->Einlesen protokollieren" nicht mehr stimmt. Dort
erscheint, dass die Datei unter C:\ liegt, aber die wird doch im Datenverzeichnis
abgespeichert.

Gruss,

Andy.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

05.05.2008 17:22
Keine Bedienung mehr möglich antworten
Hi Andy,

Kontextmenü/Sofort spielen.. ist bei mir alles okay.
ich habe es so probiert, wie Du es beschrieben hast.

Zum Hint-Text, das bringe ich in Ordnung. Danke.

Gruß Jürgen

PinKing Offline




Beiträge: 322

06.05.2008 16:57
Keine Bedienung mehr möglich antworten
Hi Jürgen,

kannst Du das ganze mal auf nem langsamen Rechner ausprobieren, oder aber den
Taskmanager öffnen und einen Rechtsklick auf Radiodj.exe machen und dann die Priorität
niedriger setzen und es noch mal ausprobieren. Wenn ich bei mir die Priorität von
radiodj.exe auf "hoch" setze tritt der Fehler nämlich nicht mehr auf. Trotzdem kann das ja
nicht sein, denn ich habe bei keinem anderen Programm so ein Problem, egal wieviele
Programme ich gerade gestartet habe und wie stark der Rechner ausgelastet ist.

Was mir noch aufgefallen ist: Betrachte ich die Systemleistung im Taskmanager liegt die bei
5 - 15 % schwankend wenn RaDJ ein Lied abspielt. Starte ich jetzt aber noch den Lauftext,
so liegt die Auslastung plötzlich bei 100%. Und scheinbar verliert Dein Programm dann die
Möglichkeit auf ein geöffnetes Kontextmenü zugreifen zu können. Geöffnet wird es noch,
aber wenn man mit der Maus drüber geht, ändern sich die Zeilen nicht nach dunkelblau, wenn
die Maus drauf zeigt.

Es gibt im Programmordner von RaDJ ja noch ne extra Laufschrift.exe. Wenn ich die starte
liegt meine Auslastung auch bei 100%, aber in RaDJ kann ich trotzdem mit den Kontextmenüs
arbeiten.

Alles sehr seltsam...

Gruß,

Andy.

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

06.05.2008 17:16
Keine Bedienung mehr möglich antworten
Hi Andy,

mit der Priorität: wenn ich die auf niedrig setze (tiefer geht nicht), habe ich trotz Lauftext maximal 2% Prozessorauslastung bei RADIOandDJ. Da ruckelt aber die Laufschrift.

Setze ich die Priorität auf Hoch (Echtzeit wird nicht angenommen), dann bleiben es genauso viel.

Starte ich extra noch die Laufschrift.exe, so nimmt diese ca. 40% CPU-Leistung, RADIOandDJ auch nicht mehr als vorher (obwohl dort immer noch der Lauftext werkelt).

Bei einem schwächeren Rechner sollte sicher der "interne" Lauftext abgeschaltet werden.

Läuft die Extra-Laufschrift, dann teilt Windows dem Hauptprogramm bestimmt noch Rechenzeit zu, um die Kontextmenüs richtig anzuzeigen.

Mein Rechner: AMD 3700+, kein Dualcore!


Gruß Jürgen

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen