Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 194 mal aufgerufen
 Verbesserungshinweise
Tom Offline



Beiträge: 34

12.08.2009 19:49
Mp3Tag antworten

Gibt es eine Möglichkeit, Programme, wie z.B. mp3tag oder mp3gain direkt einzubinden, dass diese als Buttons erscheinen, wenn man mehrere Titel auswählt in der Datenbank und dann direkt mit den markierten Titeln starten? (um z.B. Tags zu bearbeiten ...)

Diese Dateien sollten dann auch gleich zum neu einleisen in der ToDo landen, sodass die Tags dann aktualisiert werden können.

Tom

PinKing Offline




Beiträge: 322

12.08.2009 23:54
#2 RE: Mp3Tag antworten

Hi Tom,

Du hast die Möglichkeit einen externen Editor anzugeben (Register Einstellungen -> Allgemein) und dann per
Kontextmenü in der Tabelle von "Datenbank bearbeiten" EINEN Titel in diesem Editor zu öffnen. Zum Tag editieren
hat RaDJ doch auch schon einen Editor an Bord.

Eine Eintrag in die Todo-Liste ist wohl etwas schwer zu realisieren. Der externe Editor meldet ja nicht zurück
wenn sich was geändert hat, also müsste sich Jürgen vor Aufruf des Editors die Tags merken und dann die ganze
Zeit gucken, ob sich was geändert hat, bis der externe Editor geschlossen wurde. Und alleine zu überwachen,
ob der Editor noch läuft ist schon nicht so einfach...

Gruss,

Andy.

Tom Offline



Beiträge: 34

13.08.2009 16:24
#3 RE: Mp3Tag antworten

Zitat von PinKing
Du hast die Möglichkeit einen externen Editor anzugeben (Register Einstellungen -> Allgemein) und dann per
Kontextmenü in der Tabelle von "Datenbank bearbeiten" EINEN Titel in diesem Editor zu öffnen´

Werde ich mal testen.

In Antwort auf:
Zum Tag editieren hat RaDJ doch auch schon einen Editor an Bord.

Ja ... aber z.B. Mp3Tag gefällt mir persönlich halt besser =)

In Antwort auf:
Eine Eintrag in die Todo-Liste ist wohl etwas schwer zu realisieren. Der externe Editor meldet ja nicht zurück
wenn sich was geändert hat, also müsste sich Jürgen vor Aufruf des Editors die Tags merken und dann die ganze
Zeit gucken, ob sich was geändert hat, bis der externe Editor geschlossen wurde.

hmm ... es würde eigentlich schon reichen, wenn man einfach nur die ausgewählten Titel in die ToDo verschieben sollte. Ist es denn so schlimm, Datensätze neu einzulesen, auch wenn sich nichts geändert hat?

Tom

Jürgen Beisler Offline




Beiträge: 1.170

13.08.2009 17:44
#4 RE: Mp3Tag antworten

Hallo Tom,

In Antwort auf:
hmm ... es würde eigentlich schon reichen, wenn man einfach nur die ausgewählten Titel in die ToDo verschieben sollte. Ist es denn so schlimm, Datensätze neu einzulesen, auch wenn sich nichts geändert hat?

Natürlich geht alles zu machen. Wenn ich aber jetzt Datensätze neu einlese, werden die nach einem Vergleich, ob sie schon in der Datenbank vorhanden sind (steht aus Geschwindigkeitsgründen in einer temporär erzeugten Dateiliste) einfach hinten angehangen und die Sortierung auf (unsortiert gesetzt). War der Dateiname schon in der Datenbank, wird nichts gemacht.

Den mit einem Editor einmal geöffnete Titel in die Todoliste setzen, würde schon gehen. Aber lässt sich denn eigentlich mp3Tag mit einem Titel als Parameter starten?
Und was bringt das?
mp3Tag seine Stärke ist ja eigentlich die massenweise Bearbeitung von Tags. Und danach müsstest Du sowieso die ganze Datenbank auffrischen oder ganz neu einlesen

Gruß Jürgen

«« Desing
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen