Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 568 mal aufgerufen
 Hilfe, ich komme nicht weiter
ironwulf Offline

Besucher

Beiträge: 1

13.05.2006 22:42
Internet antworten
Hallo,

kann man mit RADIOandDJ auch zum senden im Internet Benutzen wen ja dann wie.
Fange erst an mit der Materie.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

14.05.2006 10:36
Internet antworten
Selbstverständlich...
Dazu brauchst du aber die nötige Software,welche du bei www.shoutcast.com findest. Dort musst du bei den downloads die "be a dj" tools runterladen...
eine gute anleitung zu dem thema findest du unter
www.radiosites.de
Dort wird ausführlich beschrieben,welche tools du benötigst und wie du sie einstellst.
Dort findest du auch Informationen über die Pflichten (GEMA/GLV) und über diverse Anbieter, wie z.B. bezahlbare Jingle-Produzenten.
Gruss

Audiomeister Offline

Besucher

Beiträge: 19

13.06.2006 16:16
Internet antworten
Hallo ironwulf,

das ist kein Problem. Ich selber habe eine Ewigkeit gebraucht, um wirklich eine sehr gute Lösung zu finden, die auch einfach zu handhaben ist und all meinen Vorstellungen entspricht, da ich auch Mixer und Effektgeräte verwende.

Die einfachste Variante ist folgende:

Nehme RADIOandDJ einfach zum Radio machen.
Nehme dann die Software Oddcastv3 als Standalone-Version (http://www.oddsock.org/tools/oddcastv3/), welche auch Freeware ist, zum streamen.

Einige Sender haben inzwischen auf den Encoder AACplus umgeswitcht, wo Du geringere Bitraten bei gleich Qualität von MP3 erreichst. Solltest Du damit dann Streamen wollen, dann kopiere Dir aus der aktuellsten Winampversion aus dem Ordner Plugins die Datei "enc_aacplus.dll" in Deinen Oddcastordner und schon kannst Du als Encoder auch AACplus auswählen.


mfg
Audiomeister

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

15.06.2006 09:55
Internet antworten
Hallo Zusammen ,

ich habe es versucht mit den Gratisanbietern was das Senden von Internet Radio angeht jedoch machte ich sehr schlechte Erfahrung weil es teilw. nicht richtig geklapt hat .

Wer ein wehnig besser senden will kann sich unter http://www.stream24.org/ die nötigen Daten und zusätzlich für ein paar Euro den nötigen Stream besorgen , also ich bin wirklich begeistert weill damit ein Senden Direkt aus Radio&DJ möglich ist und die Konfugiration von Winamp ist auch ein Kinderspiel .

Grüsse aus der Schweiz

Radio Rumimatte


www.radio-rumimatte.ch

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.01.2007 02:49
Internet antworten

Zitat:

Audiomeister schrieb am 13.06.2006 16:16

Nehme RADIOandDJ einfach zum Radio machen.
Nehme dann die Software Oddcastv3 als Standalone-Version (http://www.oddsock.org/tools/oddcastv3/), welche auch Freeware ist, zum streamen.

mfg
Audiomeister




moin moin wie oben geschrieben habe ich mir oddcast besorgt und auch installiert aber ich bekomme den nicht richtig eingestellt

gemacht habe ich.... lame codec eingebaut auf shoutcast eingestellt aber irgentwas mache ich immer noch vergehret

danke für jede hilfe gruss hardTop

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.01.2007 04:48
Internet antworten
Moin Moin at habe ich alles hin bekommen

Gruss HT

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen