Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 756 mal aufgerufen
 Hilfe, ich komme nicht weiter
stanweb Offline



Beiträge: 15

31.05.2010 11:35
Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hi Leute,

ich komme vom SAM Broadcaster und habe diese wunderbare Software hier für mich entdeckt.

Allerdings komme ich da an einigen Punkten nicht weiter. Auch im Forum habe ich da nichts gefunden.

1. Wie kriege ich alle 4 Winamp Player dazu "automatisch" zu senden?
Greifen die alle auf denselben Stream zu und wie soll das Ganze überhaupt funktionieren, bzw. wie funktioniert das?
2. Gibt es irgendwo im "Radio&DJ" eine Mutetaste. Eine die mich in die Lage versetzt über einen 5. Winampplayer Titel vorzuhören, ohne das ich gleich eine 2. Soundkarte bemühen muß?

Gruß, stanweb

PinKing Offline




Beiträge: 322

01.06.2010 00:11
#2 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hi,

zu 1.:

Womit möchtest Du denn Senden? Du bekommst eher Hilfe hier, wenn Du uns verrätst, was Du fürn Betriebssystem hast
(wichtig fürs Vorhören), was fürn PC (evtl. brauchst Du keine zweite Soundkarte, wenn Du eine 5.1 Soundkarte hast,
ist aber sehr tricky das einzurichten) und welche Software Du zum Senden verwendest.

Ich kenne mich mit Streamen leider gar nicht aus (oder gottseidank), aber hier im Forum wurde dazu schon oft was
geschrieben. Das Problem ist nur, dass das Forum vor einiger Zeit hierher umgezogen ist, und die neuen Forumbetreiber
(nicht Jürgen) es scheinbar nicht hinbekommen haben, vernünftig in den alten (übernommenen) Beiträgen suchen zu können.
Deshalb werden vielen Beiträge nicht gefunden, wenn Du oben auf "Suche" (zwischen "Forum Übersicht" und "Einstellungen"
klickst und dort Begriffe wie "streamen", "Flatcast", "Shoutcast", "Senden, etc. eingibst. Deshalb solltest Du Dir die
Mühe machen, mal die vielen Beiträge durchzugehen. Nützt nichts....

zu 2.:

Das verstehe ich leider nicht. Du willst RaDJ ausschalten und dann über nen 5ten Winamp vorhören?
Ne billige USB-Soundkarte zum Vorhören sollte doch kein Problem sein, oder? Evtl. hast Du ja auch ne 5.1 Soundkarte und
bekommst es hin diese so zu konfigurieren, dass Du mit Ihr senden UND Vorhören kannst. Dazu steht was in der Hilfe.
Ist allerdings nicht so einfach und ich habe hier auch noch nicht von vielen gelesen, dass sie es so betreiben. Der
Aufwand ist wohl zu gross, da ist ne zweite Soundkarte einfacher und übersichtlicher.

Gruss,

Andy.

stanweb Offline



Beiträge: 15

01.06.2010 07:15
#3 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hi PinKing,

Danke für die flotte Antwort.

Ich verwende Windows XP.
Radio&DJ (ich dachte dieses Forum wäre ausschließlich für Radio&DJ).
Ich habe eine 2. Soundkarte, höre aber alles über die Anlage ab.
Für mich ist es hilfreich zu wissen, ob es einen Button gibt, mit dem ich den "Radio&DJ" stummschalten kann.
Ich bin nun mal ein Gewohnheitstier. Und das hat sich im Laufe der Jahre als praktischste Methode für mich herausgestellt.
Streamen: Ich bin das gesamte Forum durchgegangen und habe leider nichts zu dem Thema gefunden.

Gruß, stanweb

PinKing Offline




Beiträge: 322

01.06.2010 09:20
#4 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hi,

das Du mit RaDJ abspielen willst, ist schon klar, aber womit möchtest Du Dich verbinden?
Ich kenne mich damit nicht aus, aber es fallen hier immer wieder Begriffe wie Flatcast oder Shoutcast.
Wenn Du verrätst was Du verwenden möchtest, können Dir andere, die das schon verwenden evtl. helfen.

Wenn Du ne zweite Soundkarte hast, warum dann so kompliziert? Ausserdem: Wenn Du RaDJ stumm schaltest,
sendest Du doch nichts mehr, da verstehe ich den Sinn nicht.

Hast Du die "Suche" oben gefunden? Gebe da bei "Suchbegriffe:" mal "streamen" ein und klick den Button "Suchen",
oder gebe mal "Flatcast" ein und betätige den Button "Suchen" oder gebe mal "Shoutcast" ein und betätige den
Button "Suchen".

Gruss,

Andy.

stanweb Offline



Beiträge: 15

02.06.2010 09:18
#5 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Zitat
das Du mit RaDJ abspielen willst, ist schon klar, aber womit möchtest Du Dich verbinden?
Ich kenne mich damit nicht aus, aber es fallen hier immer wieder Begriffe wie Flatcast oder Shoutcast.
Wenn Du verrätst was Du verwenden möchtest, können Dir andere, die das schon verwenden evtl. helfen.

Wenn Du ne zweite Soundkarte hast, warum dann so kompliziert? Ausserdem: Wenn Du RaDJ stumm schaltest,
sendest Du doch nichts mehr, da verstehe ich den Sinn nicht.



Hi Andi,
ich möchte mit Shoutcast senden. Das Plugin ist konfiguriert, der Testserver eingerichtet. Die Verbindung ist mir auch bereits gelungen.
Was mir nicht klar ist: muß ich den stream per Hand starten? Oder wird das durch den "Radio&DJ" gemacht.
Des Weiteren meine ich mitbekommen zu haben, dass nur ein Stream laufen muß, all die Anderen (2. Player etc.) scheinen dann über den Einen zu laufen. Richtig?

Stummschalten heißt für mich lediglich das im Radio&DJ hörbare weggeschaltet wird.
Soll heißen: die Sendung geht weiter und ich kann in einem anderem Winamp Player Songs vorhören.
Das finde ich nicht kompliziert.
Jetzt läuft es so, dass ich während der Sendung meine Anlage am Laufen habe. Im SAM mute ich dann kurz die rausgehende Musik um im Winamp in die nächsten Songs reinzuhören zwecks (anderes Thema, ich habe es dort angesprochen) Blende bzw. sekundengenauem Start ohne Blende...

Bitte jetzt nicht sagen: dann bleibe doch beim SAM wenns Dir hier nicht gefällt...
Der SAM war/ ist für mich immer nur ein schlechter Kompromiß gewesen.
Der Radio&DJ scheint mir die erste vernünftige Alternative zu sein die ich in den letzten Jahren gesehen habe.

Und, sorry, ich gehe immer nach der Devise vor: Wer nicht fragt bleibt dumm- und ich habe noch einige Fragen.

Gruß, Jörn

steff Offline




Beiträge: 236

02.06.2010 15:25
#6 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hallo starweb,

ich weiß jetzt nicht ob ich da was falsch verstehe aber der vierte Winamp
ist doch zum Vorhören.
Du kannst bei Radio and DJ einstellen bei doppelklick Vorhören, wenn ich da jetzt nicht falschliege.
Du kannst wenn zwei WINAMP bei Dir installiert sind den zweiten WINAMP einer zweiten Soundkarte zuweisen.
Das wird hier im Forum aber auch mehrfach behandelt.

Gruß Steff

stanweb Offline



Beiträge: 15

02.06.2010 15:59
#7 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Zitat von steff
Hallo stanweb,
ich weiß jetzt nicht ob ich da was falsch verstehe aber der vierte Winamp
ist doch zum Vorhören.
Du kannst bei Radio and DJ einstellen bei doppelklick Vorhören, wenn ich da jetzt nicht falschliege.
Du kannst wenn zwei WINAMP bei Dir installiert sind den zweiten WINAMP einer zweiten Soundkarte zuweisen.
Das wird hier im Forum aber auch mehrfach behandelt.
Gruß Steff



Hi Steff,

das hieße das ich sowohl Kopfhörer als auch die Anlage benutzen müsste.
Vielleicht findet sich ja doch noch eine andere Lösung.
Gruß, Jörn

steff Offline




Beiträge: 236

02.06.2010 19:00
#8 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Hallo starweb,
das wäre natürlich eine Lösung, was im Livebereich
auch fast nicht anders geht.
Ich weiß zwar nicht was Du als Anlage bezeichnest aber
Du kannst bei einer Hifianlage auch zwei Sterreoeingänge
benutzen und dort dann zwischen Sendung und Vorhoren umschalten.
Es ist aber auch möglich beides auf ein Mischpult zu legen und
sich das aufzuregeln was Du auf der Deiner Anlage hören möchtest.

Gruß Steff

stanweb Offline



Beiträge: 15

03.06.2010 07:34
#9 RE: Ich kapiere da so Einiges nicht antworten

Zitat von steff
Hallo starweb,
das wäre natürlich eine Lösung, was im Livebereich
auch fast nicht anders geht.
Ich weiß zwar nicht was Du als Anlage bezeichnest aber
Du kannst bei einer Hifianlage auch zwei Sterreoeingänge
benutzen und dort dann zwischen Sendung und Vorhoren umschalten.
Es ist aber auch möglich beides auf ein Mischpult zu legen und
sich das aufzuregeln was Du auf der Deiner Anlage hören möchtest.
Gruß Steff



Hi Steff,

ja, ich meinte die HiFi Anlage.
Leider bin ich nicht so multitaskingfähig, dass ich das auch noch gewuppt bekomme.
Ich regle ja auch zusätzlich noch die Überblendung per Hand.

Gruß, Jörn

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen